Roccofant – Wenn Gefühle be-greifbar werden

Ob Wegbegleiter, Erinnerungshelfer oder einfach ein Symbol der Gemeinsamkeit. Ein Roccofant®-Stofftier kann man vielfältig beschreiben.

Und genauso vielfältig, wie der Zweck, den ein Roccofant®-Stofftier erfüllen kann, sind die Gründe, sich so einen Wegbegleiter zu wählten. Als Symbol der Verbundheit, als Wegbegleiter in das Leben, oder an Erinnerung an geliebte Menschen, die man -oft schmerzlich- vermisst.

Hergestellt aus der Kleidung geliebter Menschen ist jeder Roccofant® ein Zeichen der Verbundenheit, kann Trostspender, Mutmacher oder einfach nur Zuhörer sein.
Er begleitet Dich, ist für Dich da und bringt Dir Deine Liebsten näher.
Und jeder Roccofant® macht alles, was Du mit Ihm verbindest, begreifbar.

Nicht in unserem Onlineshop erhältlich – aus gutem Grund

In unserem Onlineshop können wir Dir keine roccofant®-Stofftiere anbieten. Warum das so ist, wirst Du verstehen, wenn Du dir unsere Informationen zu Bestellung und Versand durchliest:
Zu individuell ist der Prozess, der Jana und Dich zu Deinem ganz persönlichen Stofftier finden lässt. Dazu gehört auch, dass Du im persönlichen Gespräch beraten, und nicht allein vor die Wahl gestellt wirst, aus unzähligen Möglichkeiten die herauszufinden, die zu Dir und dem passt, was das Stofftier für Dich bedeuten soll.

Neuigkeiten

Nur für kurze Zeit: Mut-tifanten aus Lieblingkleidung

Eigentlich bieten wir einzelne Mut-tifanten aus der (eigenen) Lieblingskleidung ja gar nicht an, sondern nur in Verbindung mit einem Roccofant®-Stofftier.  Aus gutem Grund, denn der Aufwand, die fertigen Kleidungsstücke für die Herstellung von Mut-tifanten vorzubereiten, ist ziemlich groß.   Nun ist es aber so, dass es wegen der Wartezeit für Roccofant®-Stoftiere momentan nicht möglich ist, …

Neuigkeiten aus dem Atelier

Die beste aller Neuigkeiten zuerst: Nachdem viele unserer Freunde hier bei roccofant.de® doch einen gehörigen Schrecken bekommen haben darüber, dass Jana aus gesundheitlichen Gründen deutlich kürzer treten musste, freuen wir uns, dass es ihr jetzt doch schon wieder ein ganzes Stück besser geht. Aber: Sie wird weiterhin auf sich Acht geben und alles etwas langsamer …

Die Mutmacher brauchen eine Auszeit…

Hallo liebe roccofant® und Mut-tifant -Freunde. Leider liegt Jana seit heute mit Verdacht auf einen Schlaganfall  im Krankenhaus. Glücklicherweise ist es nur ein “leichter Verlauf”, dennoch  benötigt Sie Ihren Mut, zumindest für die nächste Zeit, zunächst einmal für sich alleine. Auch wenn es uns sehr leid tut, dass sich jetzt Bestellungen verzögern werden: Die Gesundheit …