Neuigkeiten aus dem Atelier

Die beste aller Neuigkeiten zuerst:

Nachdem viele unserer Freunde hier bei roccofant.de® doch einen gehörigen Schrecken bekommen haben darüber, dass Jana aus gesundheitlichen Gründen deutlich kürzer treten musste, freuen wir uns, dass es ihr jetzt doch schon wieder ein ganzes Stück besser geht.
Aber: Sie wird weiterhin auf sich Acht geben und alles etwas langsamer angehen lassen.

Zwischenzeitlich haben wir aber bei Händlern und Lieferanten zum Teil deutlich günstigere Preise verhandeln können, was vor allem den Mut-tifanten zu Gute kommt:

Denn ab sofort senken wir die Preise für Mut-tifanten von 19 auf 12 €.
Das ist auch deshalb möglich, weil das “Mut-tifant-Projekt” weiterhin zu einem recht großen Teil ehrenamtlich läuft, indem verschiedene Projekte und Organisationen ihren Mutmacher kostenlos erhalten. Zur Finanzierung dieser Aktion weden die Mut-tifanten aber auch hier verkauft.

Übrigens: Den “Überraschungs-Mut-tifanten gibt es noch etwas günstiger, nämlich für 9 €.

Und noch ein Tipp zum Schluss:
Wer einen Überraschungs-Mut-tifanten bestellt, der sollte nicht vergessen, dazu ins Kommentarfeld zu schreiben, für wen der kleine Mutmacher sein soll. Warum?

…Überraschung.

2 Antworten auf „Neuigkeiten aus dem Atelier“

    1. Hallo Nicole,

      ups, das war mir gar nicht klar, dass es so missverständlich war:

      Kommentieren kann man auch, wenn man im Shop eine Bestellung aufgibt. Sonst wird es schwierig, den richtigen Kommentar zuzuordnen. Falls Du also eine Betellung aufgibst, dann kannst Du im Shop (https://www.roccofant.de/shop/) einen Kommentar hinterlassen, bevor die Bestellung rausgeht.
      Das war vielleicht nicht ganz glücklich formuliert.

      Liebe Grüße, auch von Jana

      Walter Hellekamps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.