Archiv der Kategorie: Roccofant für Reisende

Von Katzen und zornigen Vögeln

katzeh-kopie

Ein neuer Auftrag, diesmal mit einem besonderen „Hingucker“: Ein Angry Birds®¹ Shirt und ein Laufshirt vom Sohn mit einer blauen Jacke vom Papa sollten zu einer  Katze werden.
Die besondere Herausforderung waren wieder einmal die Materialien, denn vor allem die unterschiedliche Dehnbarkeit kann die Form beeinträchtigen. Dann sind häufig Korrekturen am Entwurf notwendig. Das ist vor allem deshalb schwierig, weil es sich ja nicht nur bei jedem Roocofant®-Tier um ein Einzelstück handelt, sondern auch bei den Ausgangsmaterialien normalerweise keine Möglichkeit besteht, Ersatz zu beschaffen, denn es handelt sich ja um ganz persönliche Kleidungsstücke von geliebten Menschen.

Hier ist aber wieder einmal alles gut gegangen, und so war der Papa mit dem Ergebnis zufrieden und der Sohn kann überrascht werden:

Processed with MOLDIV

¹“AngryBirds®“ ist eine eingetragene Marke der Rovio Entertainment Ltd. , Finnland

Von Formen…und Falten

P

Ein Stofftier aus Lieblingskleidung? Kann doch nicht so schwer sein, möchte man meinen. Aber ist das wirklich so?

Im Gegensatz zu Stofftieren, die man aus neuem, gekauften Stoff herstellt, entstehen die Roccofant-Tiere aus gebrauchten Kleidungsstücken, die häufig aus ganz unterschiedlichen Materialien bestehen. Daraus ergeben sich ganz unterschiedliche Schwierigkeiten, die manchmal erst sichtbar werden, wenn das gute Stück im Wahrsten Sinne des Wortes „Form“ annehmen soll:

Durch die unterschiedlichen Stoffe bilden sich Falten, die auf Grund der Unterschiedlichen Eigenschaften der Stoffe nicht immer gänzlich zu vermeiden sind.  Lieblingskleidung ist eben meistens nicht neu, der Stoff dünn geworden und unterschiedlich dehnbar, eben selten (fast nie) neuwertig.

pinguin1

Zwar gelingt es mir fast immer, diese Falten (fast) zu beseitigen, aber manchmal ist das Ergebnis nicht so makellos glatt, wie das bei industriell gefertigten Stofftieren üblich ist.

Dann kommen mir schon Zweifel, ob die Auftraggeber mit dem Ergebnis einverstanden sind ebenso, wie die Befürchtung, sie zu enttäuschen.

Letztlich aber ist es so, dass auch Roccofant-Stofftiere Einzelstücke sind, die durch unterschiedlichste Materialien ihren ganz besonderen Reiz gewinnen. Und im besten Falle wird  Lieblingskleidung dann ein „Lieblingsstück“.

Die Familienkatze

Es gibt viele Gründe für ein „Familientier“ und viele Anlässe, bei denen es gut ist, etwas von der Familie bei sich zu haben. Trostspender im Krankenhaus, Begleiter auf Reisen oder einfach nur ein Gesellschafter, wenn alle anderen noch nicht zu Hause sind…

Aus Kleidungsstücken aller Familienmitglieder hergestellt, gibt ein Familientier die Möglichkeit, alle gemeinsam „bei sich zu haben“.

Hier ein Beispiel, das ausserdem die Passion eines Familienmitgliedes zeigt: Musik.